Goupil G4 "Die neue Referenz im Nutzfahrzeug-Bereich"

GOUPil G4

Der Allrounder

Der G4 ist ideal für den ”Stop & Go“ Betrieb. Dazu verfügt er neben seinem ergonomischen Design über eine ideale Sitzhöhe und Ladekante, einen bequemen Kabineneinstieg sowie hinten montierbare Ausrüstung für Transportaufgaben im Bereich der Abholung und Auslieferung.

Die neue Kabine bietet mit 1,20 m Breite unvergleichlich viel Platz und Übersicht für ein Nutzfahrzeug dieser Kategorie. Die ergonomische Positionierung der Bedienelemente bietet dem Fahrer Sicherheit und Komfort im professionellen Fahrbetrieb. Die beleuchteten Schalter am Amarturenbrett sind gut erreichbar.
Das High-Definition-Display bietet perfekte Sicht und Kontrolle über die wichtigsten Fahrdaten. Die G4 Kabine bietet zusätzlichen Stauraum zwischen und hinter den Sitzen. Ein optionales Staufach maximiert die Ablagemöglichkeiten.

Die Konstruktion des G4 basiert auf einem äußerst robusten Stahlchassis, auf dem eine Aluminiumkabine montiert ist. Die Batterien befinden sich in einer zentralen Position, mittig unter dem Ladeboden positioniert. Diese Bauweise ermöglicht eine Nutzlast bis zu 1.200 kg und eine Zugkraft (gebremster Anhänger) von 1.400 kg. Ausgestattet mit McPherson-Aufhängungen vorn und Blattfedern hinten, einem Zweikreis-Bremssystem profitiert der G4 aus 25-jähriger Herstellererfahrung (Polaris) in Hinsicht auf Traktion und Bodenhaftung für einen sicheren Fahrbetrieb in jedem Einsatz-Szenario.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausstattungsmerkmale:

  • Sicherheitskontaktschalter
  • elektrische Proportionalbremse
  • 3-Punkt Sicherheitsgurt
  • Notausschalter
  • 2 wählbare Fahrstufen schnell/ langsam (high/low)
  • Einstellbare Komfortsitze mit Kopfstütze
  • 2-Mann-Kabine
  • Windschutzscheibenheizung mit Enteisungsfunktion
  • Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage
  • Heckscheibe
  • LED-Tagfahrlicht
  • LCD-Farbdisplay
  • Nebelschlussleuchte und Rückfahrlicht
  • Ladestecker
  • StVZO
  • 120 Km Max.-Reichweite mit 13,8 kWh optionalen Lithium-Batteriepacks; Max. Reichweite nach UN ECE-R101 Meßzyklus
  • geringe Kosten für Wartung und Betrieb

 

  • keine Lärm- und Abgasemissionen
  • ca. 2 € Energiekosten je Komplett-Aufladung
  • Steuerbefreiung
  • Blei-Säure-Traktionsbatterien (L7e) mit 2 + 2 Jahren Garantie
  • Lithium-Batteriepacks, wartungsfrei (2 + 3 Jahre Garantie)
  • bis zu 1200 kg Netto-Nutzlast
  • Lithium-Fahrzeuge mit N1 Zulassung, dadurch 1 Tonne Zuglast im öffentlichen Straßenverkehr (Anhängerbetrieb)
  • 48 Volt Spannung
  • geräuschlos – Einsatz vor Altenheimen oder in lärmsensiblen Bereichen
  • emissionsfrei – Verwendung in Umweltzonen, Kuranlagen
  • belastbar – Zuladung bis 1200 kg für den industrieellen Einsatz
  • wendig – 3,90 m Wenderadius für den Einsatz auf Friedhöfen oder kommunalen Anlagen
  • geräumig – 2-Mann-Kabine für den kommunalen Dienst (Verzicht auf Begleitfahrzeug)
  • werbewirksam – ideal für den imagemäßig grünen Anstrich einer Stadt oder eines Unternehmens
  • flott – problemlos mit-50 km/h-Max.-Geschwindigkeit im innerstädtischen Verkehr unterwegs
  • weitreichend – nachladbar an jeder 230 V Haushaltssteckdose

 

Sichere Batterie-Technologie

Kompakte Batterie-Packs mit Elektrodenmaterial aus Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4) bieten im Vergleich zu Lithium-Ionen-Akkus mit Lithium-Cobaltelektrode maximale Ausfallsicherheit und neigen selbst bei mechanischen Beschädigungen nicht zum thermischem Durchgehen.

Der G4 kann mit verschiedenen Batteriepacks ausgestattet werden. Sie wählen die Batterien, die Ihrem Bedarf gerecht werden.

Zur Auswahl stehen 3 Traktions-Batteriepacks (8,6 kWh, 11,5 kWh, 15,4 kWh) und 2 Lithium-Batteriepacks mit 9 kWh oder 13,8 kWh Leistung. Jede dieser Batterievarianten kann über eine Haushaltssteckdose geladen werden (230 V). Die Lithium-Batterien bieten darüber hinaus die Möglichkeit der Zwischenladung und sind komplett wartungsfrei.

 

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Persönliche Ansprechpartner

Sprechen Sie uns an, unsere Mitarbeiter halten alle Infos für Sie bereit  » Kontakt

Rainer Sieweke

Rainer Sieweke

Unimog / Multicar / GOUPiL

Telefon: 0521 – 9 38 07-17
Mobil: 0162 – 1 00 03 22
E-Mail: rainer.sieweke@rkf-bleses.de

Günter Scherf

Günter Scherf

Unimog / Multicar / GOUPiL

Telefon: 0521 – 9 38 07-13
Mobil: 0171 – 6 71 40 16
E-Mail: guenter.scherf@rkf-bleses.de

RKF-Bleses GmbH

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besuchen Sie uns auch hier